Computertechnik
Kommunikation

Einrichtung im modernen Büro

Die Technologie von heute hat das Aussehen der Büros im Vergleich zur Situation von vor 40 Jahren drastisch verändert - damals dominierten noch große Schreibtische und Regale voller Akten und Ordner, während heutzutage viele Dokumente auch elektronisch abgespeichert, vor allen Dingen aber auch abgerufen werden können. Auch wenn es schon seit langem die Möglichkeit gibt, Dokumente einzuscannen und in Datenbanken einzuführen, war dies lange Zeit keine sonderlich gute Lösung für Papiere, die stets griffbereit sein mussten oder unter Umständen auch Kunden präsentiert werden sollten, etwa wenn es sich um Informationen zum Unternehmen handelt. Mittlerweile beheben Tablets jedoch dieses Problem und da auch Laptops und Notebooks immer leichter werden, haben viele Unternehmen bereits umgerüstet und statten die Mitarbeiter eher mit mobilen Rechnern aus, als mit Unmengen an dicken Ordnern.

Ordner als Bürobedarf dennoch gefragt

Sicherlich können Rechner und andere digitale Speichermedien dafür sorgen, den Papierkram in einem Büro effizienter zu verwalten und in den meisten Fällen hat die moderne Elektronik tatsächlich dafür gesorgt, dass vieles heutzutage nicht mehr auf Papier gebannt werden muss - man denke zum Beispiel an E-Mails, die den Briefverkehr heutzutage drastisch reduziert haben ebenso wie Instant Messenger oder andere Plattformen im Internet zur Kommunikation. Dennoch sind Ordner im Büro dennoch durchaus gefragt, gerade je nach Einsatzzweck - schließlich gibt es Dokumente, die im Original erhalten und archiviert werden müssen, wie zum Beispiel wichtige Verträge oder Urkunden.

buero
© Henrik G.Vogel / pixelio.de
Hier ist es zwar für den Alltag vermutlich damit getan, wenn man eine digitale Version zur Verfügung hat, von der man eine Kopie erstellen und die man dann bei Bedarf verschicken kann, doch das Original muss schließlich auch irgendwo seinen Platz finden und kann schlecht schlicht und ergreifend vernichtet werden. Ähnlich verhält es sich mit anderen wichtigen Dokumenten wie Testamenten, Versicherungsunterlagen oder Kontoauszügen, denn selbst wenn man von all diesen Dokumenten eine digitale Kopie anfertigt, ist dennoch die Aufbewahrung des Originals in einem entsprechenden Ordner absolute Pflicht.

Ordner für Kinder und Fotos

Zudem gibt es Dokumente, die im realen Leben einfach einen ganz anderen Stellenwert besitzen, als wenn man sie lediglich als digitale Datei irgendwo auf einer Festplatte liegen hat. Fotos zum Beispiel möchte man natürlich am ehesten in einem Ordner aufbewahren, um jederzeit auch fernab jeder Elektronik darauf zugreifen zu können. Auch für Kinder haben Ordner eine besondere Bedeutung, denn hier können die kleinen ihre Zeichnungen und Kunstwerke aufbewahren und noch Jahre später darauf zurückgreifen. Es ist sicherlich ein ganz anderes Gefühl, ein selbstgemaltes Bild nach 10 Jahren aus einem Ordner auszupacken und in den Händen zu halten, als lediglich die Fotos davon auf einem Computer-Bildschirm betrachten zu können. Insofern eignen sich Ordner in gewisser Hinsicht also besser zur Aufbewahrung von wichtigen Dokumenten, als es bei modernen Speichermedien der Fall ist.

Persönliche Ordner als Dekoration

Zudem können Ordner in gewisser Hinsicht auch ein dekoratives Element im Büro darstellen, auch wenn man das im ersten Augenblick gar nicht glauben mag. Auf Webseiten wie http://www.easyordner.de/de/Privat.html findet man aber als kreativer Denker die Möglichkeit, Ordner mit eigenem Motiv zu erstellen. So kann man das Aussehen des Ordners ganz nach seinen persönlichen Vorlieben gestalten und das Büro so sichtlich verschönern. Egal ob man einfach nur eine Abwechslung zu den typischen grauen Aktenordnern haben möchte und lieber zum Beispiel das Logo seines eigenen Unternehmens oder ein eigenes Motiv auf dem Ordner sehen möchte oder aber vielleicht für seine Kinder einen Ordner mit einem passenden Cover erstellen möchte, so hat man dank der entsprechenden Anbieter im Internet eine schnelle und einfache Option zur Verfügung. Derartige Ordner eignen sich natürlich auch hervorragend als Geschenkidee für Menschen, die vielleicht in ihrem Büro für etwas mehr Ordnung sorgen sollten und dafür noch das entsprechende Bürozubehör benötigen.

Comutertechnik und Kommunikation